5 Facts – Neues über mich

ReinsP400517012-25_titel

Heute gibt es mal wieder ein paar neue Dinge, die ihr bestimmt noch nicht über mich wusstet.

Musik

Ich höre eigentlich an Musik alles außer Schlager. 😛 Am liebsten ein bisschen was aus den aktuellen Charts, aber auch vorranging gerne RnB. Und dazu kommt noch, dass ich unheimlich gerne guten HipHop höre.

Dadurch, dass mein Freund selbst Musiker ist und HipHop macht, komme ich immer wieder mit dieser Musikrichtung und den Menschen in Kontakt und liebe es auch unheimlich bei Sessions im Studio dabei zu sein. Es ist einfach ein schönes Gefühl den kreativen Vibe mitzuerleben und die Entstehungsprozesse von Tracks und Videos zu sehen.

Ich finde zwischen der Musik und der Fotografie gibt es einfach unheimlich viele Parallelen. Und dazu kommt, dass unsere Karlsruher Musiker auch echt gut was auf dem Kasten . 🙂

Klamotten-Chaos

Ich denke jede Frau kennt es, man hat immer einen riiieeesigen Kleiderschrank voll mit nichts zum anziehen drin. Auch mir geht es immer wieder so, wenn ich was vor habe, aber erstmal stundenlang denke „OMG ich werde einfach kein passendes Outfit finden.“ 😀

Ich habe einen Kleiderschrank, der misst 2×2 Meter und er platzt förmlich aus allen Nähten. – kein Witz, noch ein paar Kleidungsstücke mehr und irgendwann wenn ich nachts schlafe, stürzt er bestimmt mit einem riesigen *BOOM* mal zusammen 😀 – Es ist auch zugegeben nicht leicht, wenn man eine beste Freundin hat die immer shoppen geht, um dann zu Hause festzustellen, dass es ihr doch nicht mehr gefällt. Und dreimal dürft ihr raten, in wessen Kleiderschrank die guten Stücke dann landen. – nicht in ihrem, ganz klar 😛 😀 –

Bei der Menge die ich an Klamotten habe, könnte ich ungelogen 2,5-3 Monate aus meinem Kleiderschrank leben ohne Wäsche waschen zu müssen. 😀 Ach ja… wir Frauen haben es manchmal nicht leicht. 😛

Sport ist Mord

Der Trend zum Sport und zur bewussteren Ernährung ist ja in den letzten Jahren zunehmend gewachsen. Was das Essen angeht, da ich es liebe zu essen freue ich mich auch wirklich mal über ein gutes Stück Fleisch mit einem Salat dazu und auch mal die Kohlenhydrate weg zu lassen.

Aber Sport? … ehm nö danke 😛 Frauen kennen das ja, wenn man so seine kleinen Problemzönchen hat und auch ich bin davon ja nicht unberührt geblieben. Irgendwie denke ich mir immer wieder „hach ich könnte doch mal…“. Aber dann schaut mich auch immer wieder die Schokoladentafel oder die Chipstüte so nett von der Seite an. Dann kann ich einfach irgendwie nicht anders und dann ist der gute Sportgedanke auch schon wieder Geschichte. 😀 Jaja, das nennt man dann wohl den berühmten ‚Inneren Schweinehund‘ – braves Tierchen 😛 – aber manchmal nicht so der beste Freund und Begleiter. 🙂

Doku-Junkie

Wer meinen ersten Blogbeitrag kennt, der weiß dass ich Serien unheimlich mag. Und genauso geht es mir auch mit Dokus. Am liebsten Dokumentationen über den Weltraum und die Sterne oder auch gerne so Aufklärungen von Morden wo z.B. die Justiz versagt hat oder Korruption der Grund für eine Verurteilung war.

Manchmal haue ich auch einfach mal zum einschlafen eine Doku rein und höre einfach nur zu bis ich einschlafe. 😛

Handyhüllen-Suchti

„Mein Name ist Sandra und ich habe ein Problem mit Handyhüllen, ich kann nie nur eine Handyhülle zu einem Handy haben und kann sie aber auch nicht weggeben, wenn ich ein neues Handy habe und die alte Hülle nicht mehr passt.“ – Schuldig im Sinne der Anklage 😛

Ich habe z.B. noch diese eine Handyhülle, die ich mal geschenkt bekommen habe. Es war einfach liebe auf den ersten Blick und ich wollte diese Hülle einfach so unbedingt haben. Bevor sie mir geschenkt wurde, habe ich das halbe World Wide Web durchforstet und einfach nirgends diese Handyhülle gefunden. Und dann kam der Tag an dem ich sie geschenkt bekam. Ich kann euch sagen ich hab Luftsprünge gemacht und ich liebe diese Hülle bis heute einfach immer noch. Nur zu schade, dass die vom iPhone 5 nicht auch auch aufs iPhone 7 passt. :/ Irgendwie durchgeknallt, aber ich habe halt einfach eine Schwäche für schöne Handyhüllen. 😛

So jetzt habt ihr ja mal wieder ein paar neue Sachen über mich erfahren, die ihr noch nicht kanntet. Ich hoffe ihr hattet ein bisschen Spaß beim lesen. 🙂

2 Replies to “5 Facts – Neues über mich”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .