Zurück auf den richtigen Weg …

03

In letzter Zeit ist bei mir, was das Modeln angeht, viel passiert. Durch meine Facebookseite kam ich auch dazu, verschiedenen Gruppen beizutreten, welche Models und Fotografen dienen sollen, sich miteinander zu verknüpfen und zusammen zu arbeiten.

Ich selbst habe in der Zwischenzeit auch hin und wieder verschiedene Arten von Modeljobs gemacht und weiter Erfahrungen gesammelt. Nun hatte ich mich entschlossen, Shootings mit spezifischen Themen auszuschreiben und habe dafür einen Fotografen gesucht, der das Thema mit mir umsetzt. Ich wollte an das Bisherige anknüpfen und hatte mir daher vorgestellt, ein kleines Honorar zu verlangen. Die Resonanz hierfür war nur sehr gering, hinzu kamen die einen oder anderen Kommentare unter der Ausschreibung, welche unterm Strich alle empört eine Frage beinhalteten: “Seit wann verlangt ein Model Geld?”. Das brachte mich zum nachdenken.

Basierend darauf, dass ich mich gefragt habe woher die Empörung kam, entschloss ich mich eine Gruppe in Facebook zu nutzen, um mir Input von anderen zu holen.

Das Resultat ging bis hin zu Beleidigungen, es kam kaum konstruktive Kritik. Soweit, dass ich selbst anfing an mir zu zweifeln, was ich denn all die Jahre vor der Kamera gemacht hatte und dass es wohl keinen Sinn macht und ich das Handtuch schmeiße.

Doch da war dieser eine Kommentar, ein konstruktiver und zugleich aufforderner Kommentar aus dem sich ein Telefonat ergab. Während dessen wurde mir schon sehr schnell klar, dass ich den Blick aufs Wesentliche verloren hatte – dem Alltag entfliehen, Spaß haben, kreativ sein – es hatte sich eine Gewohnheit eingeschlichen, die meinen Blick trübte.

Kurzentschlossen habe ich angefangen alles umzukrempeln und so entstand meine neue Webseite, mein Logo und eine gute Mischung von schönen Arbeiten aus meinen Shootings.

2 Replies to “Zurück auf den richtigen Weg …”

  1. Und wie sieht das Ergebnis aus? Also dieses „Zurück auf den richtigen Weg“?
    Wie sah dieser konstruktive, auffordernde Kommentar aus?
    Da würd mich grad noch ein bisschen mehr Info interessieren…

    Viele Grüße,
    Maria

    • Hallo Maria,

      vielen Dank für deinen Kommentar 🙂
      Der Kommentar sah so aus, dass derjenige mir gerne konstruktive Kritik geben möchte, aber das gerne persönlich und so hat es sich ergeben, dass ein Telefonat zustande kam.

      Das Ergebnis aus diesem Telefonat war, dass ich eben alles auf den Kopf gestellt und neu geordnet habe. Neue Webseite, neues Design, Auswahl der Fotografen, Umsetzung der Projekte.

      Liebe Grüße
      Sandra Corinna ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .